KDS unter erweiterter Führung

Die Klinikdienste Süd GmbH beruft bisherigen Prokuristen in die Geschäftsführung. Zusammen mit den bisherigen Geschäftsführerinnen Claudia Conrad und Judith Lill wird Jens Gebhardt zukünftig das rund 7.000 Mitarbeiter starke Unternehmen führen.

Die Klinikdienste Süd GmbH beruft bisherigen Prokuristen in die Geschäftsführung. Zusammen mit den bisherigen Geschäftsführerinnen Claudia Conrad und Judith Lill wird Jens Gebhardt zukünftig das rund 7.000 Mitarbeiter starke Unternehmen führen.

Bereits am 19. Dezember 2018 wurde Jens Gebhardt zum neuen Geschäftsführer der KDS Services für Gesundheit und Pflege GmbH ernannt. Zusammen mit den bisherigen Geschäftsführerinnen Claudia Conrad und Judith Lill wird Jens Gebhardt zukünftig das rund 7.000 Mitarbeiter starke Unternehmen führen. 

„Die KDS deutschlandweit gemeinsam nach vorne zu bringen und als Dienstleister, als Partner sowie als Arbeitgeber auch in der Zukunft attraktiv zu bleiben - das ist mein Antrieb“ beschreibt Gebhardt seine Motivation, die Aufgaben der KDS-Geschäftsführung zu übernehmen. Diesen Weg hatte der 35-Jährige auch bereits während der vergangenen Jahre als Regionalleiter und Prokurist nachhaltig verfolgt. Gebhardt verfügt über langjährige Erfahrung in der strategischen und operativen Führung, insbesondere im Vertrieb. 

Nach seinem Studium „Lebensmittel, Ernährung, Hygiene“ an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen sammelte der gelernte Koch zunächst Erfahrungen in den Bereichen Qualitätsmanagement und Hygiene. Im Jahre 2012 begann die Laufbahn des heutigen Geschäftsführers bei der KDS Services für Gesundheit und Pflege GmbH als Assistent der Geschäftsleitung.

Seit zwei Monaten ist Jens Gebhardt nun Teil der Geschäftsführung. Gemeinsam mit Claudia Conrad führt er die technische Seite der Geschäftsführung an und legt seine Schwerpunkte auf Vertrieb und Innovation. 

v.l.n.r. Judith Lill, Jens Gebhardt, Claudia Conrad, Ulrich Geiger

Weitere Neuigkeiten

Goldmedaille von Ecovadis

Gold für die Umwelt, nachhaltige Beschaffung, Arbeits- und Menschenrechte sowie Ethik

2020 verleiht die Nachhaltigkeits-Bewertungsplattform EcoVadis die goldene Medaille an Geiger Facility Management.

Weiterlesen
Ältere Dame mit Pflegerin

Helfen, wo Hilfe benötigt wird.

Das steckt hinter dem neu gegründeten Unternehmen „Home Service Allgäu“.

Weiterlesen

Geiger FM entwickelt Pandemie-MAX-Planung für Büroimmobilien

Konzept von Beratungsinstitut für Hygiene geprüft und bestätigt

Weiterlesen
Sedelhöfe in Ulm

Geiger FM übernimmt Gebäudemanagement der „Sedelhöfe“ in Ulm

Das Tor zu Ulm wurde im Juli eröffnet und bildet das neue Highlight in Ulm für Handel, Büro und Wohnen

Weiterlesen